Traumapädagogik und Ressourcenarbeit

Fortbildung
Ressourcenarbeit im Kontext von Migration, Flucht und Trauma
27. bis 29. April

Kinder und Jugendliche leiden besonders hart unter den Folgen von Migration und Flucht. Verbunden sind damit meist große seelische Belastungen und extreme soziale Erfahrungen. Eigene Ressourcen nutzen zu können ist unabdingbare Voraussetzung um diese Herausforderungen bewältigen zu können. Der Fokus in der trauma-pädagogischen Arbeit muss deshalb auf Ressourcenarbeit gelegt werden.

“Traumapädagogik und Ressourcenarbeit” weiterlesen

Fortbildung KNK 2018

Stärken sichtbar machen
Fortbildung zum/zur KNK_Berater_in

Der Kompetenznachweis Kultur ist ein individueller Bildungspass der Schlüsselkompentenzen der Jugendlichen nachweisbar macht.
Die Kompetenznachweis-Kultur-Berater_innen sind diejenigen Fachkräfte, die sich zur Vergabe des Kompetenznachweises Kultur zusätzlich qualifiziert haben. “Fortbildung KNK 2018” weiterlesen

Heiner Janik Haus

Jugendbegegnungsstätte am Tower unter neuem Namen

“Leuchtturm” des Landkreises nach Altlandrat Heiner Janik benannt

Er war der Initiator, Ideengeber und unermüdliche Fürsprecher dessen, was heute als Leuchtturmprojekt des Landkreises in Sachen Jugendarbeit gilt: der Internationalen Jugendbegegnungsstätte am Tower in Oberschleißheim.  Am 7. Juli erhielt die Einrichtung im Beisein von Janiks Ehefrau Gisela, seinem Sohn Patrick sowie zahlreicher Ehrengäste den Namen “Heiner Janik Haus”.

“Heiner Janik Haus” weiterlesen

Unbegleitete Flüchtlinge

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge auf dem Gelände der JBS – unsere Bildungsangebote laufen regulär weiter.

Aufgrund der stark ansteigenden Flüchtlingszahlen wird der Landkreis München auf dem Gelände der Jugendbegegnungsstätte am Tower (JBS) Container errichten, in denen cirka 50 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge Platz finden. Die JBS selbst wird nicht belegt. Unser Bildungsangebot ist von der Situation daher nicht betroffen und wird regulär weitergeführt. Weitere Informationen sind der Pressemitteilung des Kreisjugendring München-Land zu entnehmen. Pressemitteilung vom 4.9.2015

Jugendkulturaustausch Israel 2015

Vom 30.03. 2015 bis zum 08.04.15 waren unsere isrelischen Gäste bei uns zu Besuch. Berge und Seen Bayerns, die Stadt München waren Teil des kulturellen Programms 2015. jetzt geht`s bald nach Israel zum diesjährigen gegenbesuch vom 09.08. – 20.08.15

Programm und weitere Infos demnächst…

Wiedereröffnung Jugendbegegnungsstätt

Info: Anfang Oktober hat die Jugendbegegnungsstätte am Tower wieder ihren Betrieb zurück in`s Stammhaus nach Oberschleißheim verlagert.

Ab sofort finden wieder alle Massnahmen hauptsächlich in der JBS statt, bei Buchungswünschen für 2015 bitten wir Euch/Sie baldmöglichst Kontakt mit uns aufzunehmen, es gibt noch etliche freie Termine……

Der Zeltplatz bleibt 2015 noch geschlossen, Buchungen bzw. Reservierungen für die Zeltplatzsaison 2016 können ab sofort entgegengenommen werden.

“Wiedereröffnung Jugendbegegnungsstätt” weiterlesen

JBS als Leuchtturm

JBS am Tower wird vom Deutsch-polnischen Jugendwerk zum „Leuchtturmprojekt“ ernannt.

Als Leuchtturm sind wir nun Servicestelle für den deutsch-polnischen Jugendaustausch und einer von zwei Ansprechpartnern in Bayern. Wir beraten Sie bei der Organisation deutsch-polnischer Jugendprojekte vor Ort.

Wir freuen uns sehr darüber. Die feierliche Ernennung fand im Rahmen der Deutsch-Polnischen Lehrerkonferenz statt, zu der wir zahlreiche Gäste begrüßen durften.
www.dpjw.de

“JBS als Leuchtturm” weiterlesen

2. Internationales Jugendworkcamp 2012

Kreativ, bunt und ökologisch war das Motto des diesjährigen „Internationalen Workcamp“ in der Jugendbegegnungsstätte am Tower in Oberschleißheim. In dem 3-wöchigen Camp trafen sich 30 Jugendliche und junge Erwachsene aus aller Welt mit dem Ziel andere Kulturen kennenzulernen, Alltag und Freizeit selbst zu organisieren und um sich gemeinsam für sinnvolle Projekte zu engagieren.

“2. Internationales Jugendworkcamp 2012” weiterlesen