Politische Werkstatt Rassismus

Auf dem rechten Weg?!
Eine Auseinandersetzung mit Rassismus und Rechtsextremismus

Jahrgangsstufen: ab 9. Klasse, auch für Berufsschulen geeignet
Dauer:
2,5 Tage mit Übernachtung
Kosten:
auf Anfrage
Veranstaltungsort:
Jugendbegegnungstätte am Tower, Oberschleißheim
Ansprechpartnerin: Astrid Hummeltenberg
Referentin für politische Bildung
Telefon: 089 / 121 14 67-16
a.hummeltenberg@jbs-am-tower.de

Facetten des Rechtsextremismus zeigen sich spätestens seit den zunehmenden Übergriffen auf Flüchtlingsunterkünfte in unserer Gesellschaft wieder in aller Deutlichkeit. Die Schülerinnen und Schüler sollen dieses jedoch nicht als Randphänomen einer gewaltbereiten Gruppierung wahrnehmen, sondern sich differenziert diesem Thema nähern. Wissen und Selbstreflexion werden als maßgeblich für die Prävention angesehen und in diesem Seminar vermittelt. Ziel ist es, die Jugendlichen zu stärken und sie zu einem Eintreten gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und für demokratische Grundwerte zu befähigen.

Inhalte:

  • Wahrnehmung rechter Äußerungen und Erscheinungsformen
  • Auseinandersetzung mit eigenen Vorurteilen
  • Überlegungen was Rechtsextremismus und Rassismus attraktiv macht
  • Argumentationshilfen gegen rechte Parolen