“Du hast die Wahl”

Demokratiewerkstatt mit Kreativ-Workshops
6.-10.09.2021

Am 26. September 2021 ist es für alle ab 18 wieder soweit. Dann heißt es Stift in die Hand und rein in die Wahlkabine um bei der Zusammensetzung der Abgeordneten in unserem Bundestag mitzuentscheiden. Und alle unter 18 dürfen schon zwei Wochen vorher, bei der U18-Wahl, ihre Stimme abgeben. Aber was bedeutet das überhaupt und wie kann ich mit meiner Stimme, nicht nur auf dem Wahlzettel, die Zukunft mitbestimmen?

Damit und mit vielen weiteren Themen wollen wir uns in der ersten Septemberwoche (06.-10.09.2021) beschäftigen. Gemeinsam sprechen wir über Politik: „Was geht mich das an? Wie ist es jetzt und wie soll die Zukunft aussehen?“ Dabei geht es ganz und gar nicht trocken zu. In Kreativ-Workshops zu verschiedenen Themen, wie z.B. Musik, Kunst, Kochen, Texten, Performance und Upcycling arbeiten wir an unseren Projekten. Dabei erkunden wir, was für uns zählt und formulieren, was uns im Zusammenleben wichtig ist.

Am Donnerstag laden wir dann Politiker*innen zu einer Diskussion ein und ihr gebt eure Wünsche und Forderungen weiter. Denn jede Stimme zählt, auch deine! Gegessen und geschlafen wird auf der Burg Schwaneck. Die Teilnahmegebühr sind schlappe 25 Euro.

Ansprechpartnerinnen
Blandine Ehrl (b.ehrl@kjr-ml.de) Tel.: 0151 4221 8390
Judith Fesser (j.fesser@jbs-am-tower.de), Tel.: 0151 1131 9033